Energieberatung: Energie sparen mit Dachdämmung.

Schwachstelle Dach: Ein ungedämmtes Dach auf dem Eigenheim lässt jährlich bis zu 12.000 Kilowattstunden Energie entweichen. Ordentlich gedämmt kann sich der Energieverlust auf nur mehr 3.000 Kilowattstunden reduzieren. Dachdämmung schont so die Umwelt und den Geldbeutel. Und mehr.

Eine gute Dachdämmung sorgt auch das ganze Jahr über für ein angenehmeres Raumklima. Im Winter wird es im Haus weniger Kalt und im Sommer weniger heiß. Umfangreiche Informationen, Herstellerunabhängig und Beratungsangebote finden interessierte Hausbesitzer auf dem Online-Portal Energieforum-Hessen.de:

Dachdämmung – Energiesparen

 

Energieberatung Frankfurt und Rhein-Main-Gebiet

Aktuelle Pressemeldung:
Dachdämmung: Mehr Wohnkomfort und Energie sparen

Tag-It: Dachdämmung, Wärmedämmung, Energie sparen, Energiekosten, Energieberatung, Energieberater, Wohngebäude, Gebäudesanierung, Dachsanierung, Aufdachdämmung, Zwischensparrendämmung, Dämmung Dachgeschoss

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Umwelt und Energie, World Wide Web abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.